Sanitär + WC

Nach einer Woche wieder einen Kurzkommentar zum Stand der Dinge: bereits am Dienstag wurde der 120l Warmwasserspeicher eingebaut. Zeitgleich haben die Installateure die Duschwanne eingebaut und angeschlossen, das WC-Becken eingebaut und ein nicht gewünschtes Waschbecken im Bad eingebaut. Nun sind wir am Überlegen, ob wir dieses nicht doch erstmal behalten sollten, denn unsere 80 cm IKEA-Untertischwaschbecken mag nicht so recht in das kleine Bad passen. Im Gäste-WC konnten Klo-Schüssel und Waschbecken leider (noch) nicht installiert werden, da wir noch auf die Fliesen warten, welche vorher an die Wände angebracht werden müssen. Wenigstens wurde die Küche am Wochenende von mir fertig verfliest. Verfugen muss ich diese irgendwann abends im Laufe der Woche. Ansonsten warten wir noch immer auf das Abnahmeprotokoll der Vorabnahme bzw. auf die Mängelbeseitigung seitens der Innenausbaufirma, damit wir nachträglich mit den Tapezierarbeiten beginnen könne.

PS: Ach so, die restlichen Heizkörper wurden auch angebracht, wobei wir mit dem Heizkörper im Bad mehr als unzufrieden sind. Statt eines richtigen Badheizkörpers, der gleichzeitig als Handtuchhalter fungiert, wurde uns ein ordinärer Heizkörper installiert. Mittlerweile sind wir ziemlich sauer auf Rothkegel.

In Bad und WC ist alles okay Waschbecken

Tags: , , ,

Hinterlasse eine Antwort